Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf ""

  Subscribe  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
seelenwelt
Mitglied

Och, wenn wir drei Hühner zusammen wären, würde Lyssa das mit dem Spackentanz bestimmt ganz schnell verstehen und ausgelassen mitspacken! Da bin ich mir sicher! (Wär das GENIAL!!!)

Ja mei, ganz schön was los bei euch. Aber eigentlich vielleicht wirklich schön, dass dich die Krankenhauszeit da ein bisschen ausbremst und Ruhe verspricht. Bin sehr gespannt, ob euch das weiterhilft, aber wie du schon sagst: eigentlich ne entspannte Lage, die höchstens helfen kann. Und wenn nicht, wars ein Versuch und eine Auszeit aus dem Termindschungel. Ich drücke jedenfalls die Daumen! Auch für die Gelegenheit zur Ich-Zeit zum Sportmoppeln! Echt, mit Domian auf dem Ohr? Kann mir gar nicht vorstellen, dass mir beim Sport gut täte, mich vollquatschen zu lassen – könnte ich aber eigentlich mal probieren. Stolpere immer über so inspirierend wirkende Postcasts und komme nie wirklich zum ausgiebigen Hören.

Also, du grüne Blamierte, hab ne gute Zeit!
:-*

gedankenmaler
Mitglied

Hihi halte Domianfolgen beim Sport… das ist witzig. Ich höre immer Computerpodcasts. 🙂

Lyssa
Mitglied

Wow Tanz- und Sprachkurs und das Ganze learning by doing – so mag ich das 😉