Aktivität

  • Lilie schrieb neuen Beitrag, Gute Vorsätze, auf der Webseite Digidiary vor 1 Jahr, 5 Monaten

    Der Jahreswechsel hatte in den letzten Jahren kaum noch eine Bedeutung für mich. Seit mutzels Geburt habe ich es, soweit ich mich erinnere, nie geschafft, bis Mitternacht wach zu bleiben und bin nur vom […]

    • Liebe Lilie,
      und, wie schaut es aus? Ist aus dem DVD-Abend etwas geworden? 🙂
      Wünsche Dir ein frohes, neues und gesundes Jahr!
      Ich finde es gut, dass Du Dir keine Vorsätze machst. Bin da auch nicht so. Finde, wenn kann man grundsätzlich versuchen, etwas zu ändern. Nicht nur, weil ein neues Jahr beginnt.
      Es ist schade, dass die Situation zwischen Dir und Distel nach wie vor nicht so einfach ist. Das Problem ist, desto länger diese Situation anhält, umso schwieriger wird es, dort je wieder herauszukommen. Wie Du selbst schon schreibst, man baut ein Schild auf. Startet irgendwann gar keine Versuche mehr. Achtet auf Euch, dass Ihr Euch so nicht auseinander lebt.
      Aber gerade nach der Geburt von einem Kind verändert sich eh viel, finde ich. Gerade als Mutter ist man ganz besonders auf sein Baby fixiert. Und alles andere scheint unwichtig. Es ist schwierig, da den richtigen Mittelweg zu finden. Gerade auch als Paar. Aber ich denke, da hast Du ganz gute Vorsätze 🙂
      Und nehm es Dir selbst nicht zu übel, dass Du so schnell schon genervt warst. Mir geht es an manchen Tagen genauso! Das schlechte Gewissen kommt da schnell raus, aber ich denke, es ist auch ganz normal! Es gibt einfach Tage, die wollen nicht… und manchmal gibt es auch ganz schön viele dieser Tage…
      Alles Liebe.